Investition in die Friedenssicherung - Deutsche Fahrzeuge und Flugzeuge für Jordanien

Amman 14.01.2018. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen hat Fahrzeuge und Flugzeuge für die jordanischen Streitkräfte übergeben. Dafür wurden im Rahmen der Ertüchtigungsinitiative der Bundesregierung 18 Millionen Euro ausgegeben. Damit will Deutschland die Region stabilisieren.


Weiter lesen...