Willkommen in Jordanien

Blick auf Amman Bild vergrößern Amman, die Hauptstadt Jordaniens (© Picture Alliance) Sind Sie neugierig auf dieses spannende Land im Nahen Osten?

Egal, ob Sie Jordanien als Tourist oder geschäftlich besuchen oder sich hier gleich für eine längere Zeit niederlassen wollen: Im Folgenden haben wir versucht, Ihnen Informationen zusammenzustellen, die möglichst viele Ihrer Fragen beantworten. Es handelt sich dabei um eine Sammlung nützlicher Links, die Informationen über Jordanien in deutscher oder englischer Sprache bieten.

Wie auch immer Sie Ihren Aufenthalt gestalten werden: Wir wünschen Ihnen eine angenehme und spannende Zeit in Jordanien!

Sicherheitshinweise AA

Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes

Jordanien ist ein relativ sicheres Reiseland. Damit Sie Ihren Aufenthalt sicher und unbeschwert genießen können, möchten wir Ihnen empfehlen, vor Abreise die aktuellen Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amts zu konsultieren. Sie erhalten hier auch weitere Reiseinformationen wie z.B. Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige, Zollvorschriften und medizinische Hinweise. Wir wünschen Ihnen einen sicheren und angenehmen Aufenthalt!

Petra

Jordanien auf einen Blick

Das Haschemitische Königreich Jordanien hat nicht nur schöne Reiseziele zu bieten, sondern auch eine interessante Geschichte. Hier erhalten Sie Fakten und Informationen zu Jordanien.

Totes Meer

Jordan Tourism Board

Auf der Internetseite des jordanischen Fremdenverkehrsamts erhalten Sie einen Vorgeschmack auf die vielfältigen Möglichkeiten, dieses schöne Land kennenzulernen.

Blaues Schild mit Rollstuhlfahrer

Informationen für Menschen mit Behinderungen

Hier geben wir Informationen für Menschen mit Behinderungen, die in Jordanien reisen möchten.

Kamel in Wadi Rum

Wussten Sie schon....

Für unser kleines Jordanien-Quiz klicken Sie bitte weiter.

Willkommen in Jordanien

Felsmalerei in Wadi Rum

Wettervorhersage, mittags Ortszeit (ohne Gewähr)

Amman:
(19.01.2018)
7 °C

Wetter und Uhrzeit in Deutschland

Berlin:
18:34:51 4 °C
Deutscher Wetterdienst

Einreise aus Israel

Die bis Ende 2015 bestehende Möglichkeit der Visumerteilung direkt bei der Einreise an den Grenzübergängen Aqaba/ Yitzhak Rabin (Nähe Eilat) und Sheikh Hussein Bridge (Nördliche Grenze) wurde geändert.

Organisationen in Deutschland

Achtung bei Ausfuhr von Kulturgut!

Aureus des Antistius Vetus / roemisch

Illegaler Kulturguthandel bedroht das Kulturerbe der Menschheit. Beachten Sie daher die jordanischen Ausfuhrbestimmungen für materielle Kulturgüter (z.B. Antiquitäten und Altertümer).