Informationen und relevante Merkblätter zur Beantragung Ihres Visums

Herzlich willkommen in Deutschland!

Aktuell Karte Lettland Litauen Bild vergrößern (© colourbox.com)

Die Deutsche Botschaft in Amman ist auch für die Annahme von Anträgen auf Schengenvisa mit dem (Haupt-) Reisezielen Litauen und Lettland zuständig

Es sind die in den Merkblättern genannten Unterlagen vorzulegen.

Gemäß § 104 Abs. 13 AufenthG wird ein Familiennachzug zu Personen, denen nach dem 17. März 2016 eine Aufenthaltserlaubnis nach § 25 Abs. 2 S. 1 Alt. 2 AufenthG erteilt worden ist, bis zum 16. März 2018 nicht gewährt. Anträge auf Familiennachzug zu einem subsidiär Schutzberechtigten, der in diesen Personenkreis fällt, können daher derzeit nicht positiv beschieden werden und haben keine Aussicht auf Erfolg.

Informationen für Anstragsteller aus Syrien:

Die Botschaft Amman bietet zurzeit auch syrischen Staatsangehörigen aus Syrien kommend und/oder mit vorübergehendem Aufenthalt in Jordanien an, ihren Visumantrag in Amman zu stellen. Bitte bedenken Sie jedoch, dass syrische Staatsangehörige eine Einreisegenehmigung für Jordanien benötigen. Die Einreisemöglichkeit sollte vor der Terminbuchung sichergestellt sein.

Syrische Staatsangehörige müssen bei der Antragstellung in jedem Fall zusätzlich zu der in den Merkblättern genannten Dokumenten eine syrische Identitätskarte im Original mit deutscher Übersetzung vorlegen.

Familiennachzug zum Flüchtling:

Familennachzug zum Schutzberechtigten [pdf, 197.33k]

Hinweise zum Visumverfahren [pdf, 231.23k]

Antrag Ehegatte [pdf, 160.48k]

Antrag Kind [pdf, 161.48k]

Informationen für Antragsteller aus Irak:

Die Botschaft Amman ist auch für die Bearbeitung von Visaanträgen irakischer Staatsangehöriger aus Zentral- und Süd-Irak zuständig.

Irakische Antragsteller, die ihren Wohnsitz in den kurdischen Provinzen Nord-Iraks (Dahuk, Erbil, Suleimania) genommen haben, müssen ihre Anträge beim Generalkonsulat in Erbil ( www.erbil.diplo.de ) oder der Botschaft in Ankara www.ankara.diplo.de stellen.

Anträge von Antragstellern die im Nord-Irak wohnhaft sind werden auch bei erfolgter Terminbuchung aufgrund der Unzuständigkeit der Botschaft Amman nicht angenommen.

Irakische Staatsangehörige müssen bei der Antragstellung in jedem Fall zusätzlich zu den in den Merkblättern genannten Dokumenten folgendes vorlegen:

- irakische Identitätskarte im Original mit deutscher Übersetzung
- irakischer Staatsangehörigkeitsnachweis
- Bei Anträgen zur Familienzusammenführung mit Kindern, wird zusätzlich ein Auszug aus dem Familienregister benötigt.

Familennachzug zum Schutzberechtigten [pdf, 197.33k]

Informationen für Antragsteller aus Jemen:

Aufgrund der Schließung der Botschaft in Sanaa können Antragsteller aus dem Jemen vorrübergehend auch bei der Botschaft Amman einen Visumantrag stellen. Bitte buchen Sie in der richtigen Kategorie.Bitte beachten: seit Kurzem besteht für jemenitischen Staatsangehörige Visumpflicht für Jordanien.

Merkblätter zu den verschiedenen Visumkategorien:

Nationales Visum zur Anerkennung ausländischer Berufsqualifikationen

Informationen und Visa-Merkblätter

VIS - Visa Information System

Häufige Fragen zu den Visumbestimmungen

Frage- und Ausrufezeichen, (c)  picture-alliance/chromorange

Nachweis Deutschkenntnisse

Lebendige Sprache: Für mehr als 100 Millionen Menschen ist Deutsch die Muttersprache.

Übersetzungsbüros in Jordanien (Stand: Mai 2014)

(c) colourbox

Hier können Sie Ihr Visum abholen.

Wegbeschreibung

Zur Entlastung der Visastelle und zur Vermeidung von Wartezeiten findet die Abholung der Pässe im German Business Services-Büro statt.