Deutsche Institutionen in Jordanien im Bereich der EZ

Deutschland ist mit zahlreichen Institutionen in Jordanien vertreten, die die entwicklungspolitische Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Jordanien praktisch umsetzen. Auf den folgenden Seiten stellen wir sie ihnen kurz vor und verlinken auf deren Homepages für weitere Informationen.

Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ)

Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH wurde am 1. Januar 2011 gegründet. Sie vereint die langjährige Expertise der folgenden drei Durchführungsorganisationen der Bundesregierung unter einem Dach

KfW Entwicklungsbank

"Wir finanzieren wirtschaftlichen und sozialen Fortschritt in Entwicklungs- und Transformationsländern, damit es den Menschen besser geht."

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)

Das THW ist seit 2012 in Jordanien tätig und unterstützt die Jordanische Regierung und die VN-Organisationen bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise. 

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR)

In Jordanien ist die BGR seit über 50 Jahren tätig und unterstützt in der aktuellen technischen Zusammenarbeit das Ministry of Water and Irrigation im Hinblick auf den Schutz und eine nachhaltige Nutzung der jordanischen Wasserressourcen. 

Helmholtz Zentrum für Umweltforschung (UFZ)

Das Helmholtz Zentrum für Umweltforschung (UFZ) wurde 1991 gegründet und hat ca. 1000 Mitarbeiter in Leipzig, Halle an der Saale und Magdeburg. Diese analysieren die komplexen Zusammehänge zwischen Mensch und Umwelt in erschlossenen und geschädigten Landschaften. Die Wissenschaftler entwickeln Konzepte und Prozesse, um die natürlichen Grundlagen menschlichen Lebens für künftige Generationen zu erhalten. Das UFZ ist eins von 18 Forschungszentren der Helmholtz Gesellschaft.

Logo dvv international

Institut für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen Volkshochschulverbands

Das Institut für Internationale Zusammenarbeit des Deutschen Volkshochschulverbands (kurz: dvv international) fördert die Erwachsenenbildung als Instrument zu Bekämpfung von Armut und Arbeitslosigkeit weltweit. Das Büro in Amman wurde Anfang 2011 eröffnet und betreut Maßnahmen im gesamten Nahen Osten.

Senior Experten Service (SES)

Der Senior Experten Service (SES) ist eine gemeinnützige Organisation die mit Hilfe von Senior-Experten  die Aus- und Weiterbildung sowie fachliche Qualifizierung von Fach-  und Führungskräften in Deutschland und im Ausland fördert.

Dt. Institutionen EZ

Logo "Deutsche Zusammenarbeit"